Festival of Lights

Als künstlerischen Beitrag zum Festival Of Lights 2012 haben giraffentoast design das berühmteste Tor Deutschlands bestrahlt. Zwei Wochen lang verwandelten sie das Wahrzeichen in einen Plattenbau, Altbau sowie Neubau – und ließen auch gleich ganz Berlin einziehen. Der Festival Beitrag wurde 2013 mit dem Red Dot Award ausgezeichnet.

Aufgabe: Projection Mapping
Produktion: giraffentoast design
Regie: Philip Braun, Gunter Birnbaum
Animation: Björn Fiekert, Gabi Nagel, Bettina Gericke